Tenuta Luce

Das Weingut Luce entstand 1995 aus dem Traum und Willen zweier Weinvisionäre heraus: Marchese Vittorio Frescobaldi aus Florenz und Robert Mondavi aus Kalifornien. Durch die Verbindung ihrer Leidenschaft und Kultur wollten sie gemeinsam einen außergewöhnlichen, andersartigen Wein im Herzen von Montalcino zum Leben erwecken. Ihre Söhne Lamberto und Tim, damals noch junge Önologen, setzten ihre Vision schließlich um, indem sie Sangiovese und Merlot miteinander vermählten und damit den ersten Wein im Montalcino in dieser Kombination kreierten.
Der Name „Luce“ bedeutet Licht und steht für die Quelle allen Lebens, der Freude. Das einzigartige Etikett der Luce-Sonne ist inspiriert vom Hochaltar der Basilika Santo Spirito in Florenz.
Zur Feier seines 25. Jahrgangs erstrahlt Luce in einem ganz besonderen Jubiläumsetikett. Der Text auf der Flasche ist inspiriert von einem Gedanken des Marchese Vittorio Frescobaldi:„Hier liegt die Erinnerung an den Weinberg und die Arbeit, an die Erde, die Sonne, den Klang der Zeit und das Lied der Jahreszeiten.” Feiern Sie mit und sichern Sie sich auch unbedingt die raren Großflaschen in der Sonderedition!

Ergänzt wird das Sortiment durch den Zweitwein Lucente, komponiert aus den Sorten Sangiovese und Merlot, und den limitierten Luce Brunello di Montalcino, der mit dem 2015er Jahrgang sagenhafte 100 Punkte von James Suckling erhielt!
Luce
Artikel-Nr. 483001-2016
Luce
Artikel-Nr. 483001-2017
Luce Brunello di Montalcino
Artikel-Nr. 483002-2012
Luce Brunello di Montalcino
Artikel-Nr. 483002-2013
Luce Brunello di Montalcino
Artikel-Nr. 483002-2015
Lucente
Artikel-Nr. 483005-2017
Danzante Pinot Grigio
Artikel-Nr. 483020-2019
Danzante Chianti
Artikel-Nr. 483060-2018
1er GP Lucente
Artikel-Nr. 483105-2017
Luce Brunello di Montalcino
Artikel-Nr. 483402-2014
Lucente
Artikel-Nr. 483405-2017
Laden
Laden