No & Low Cocktails

Wenig Alkohol und voller Genuss
No und Low Cocktails
Grundsätzlich: Genuß ist nicht abhängig von Alkohol.

Aber werden wir doch einmal ein wenig theoretisch: Im Flüssigen kennen wir drei Mittel, die man mit Aromen anreichern kann: Alkohol, Fett/Öl und Wasser. Die Reihenfolge der drei ist bewusst gewählt, denn Alkohol und Fett/Öl nehmen die höchste Dichte an Aromen auf, arbeite ich ich mit weniger Alkohol ist es ja meist der Wasser-Anteil, der deutlich höher ist. Wasser nimmt andere aber vor allem weniger Aromen bezogen auf die Konzentration auf.
Vor allem beim Genuß von alkoholfreien Spirituosen ist zu beachten: vom puren Genuß ist dringend abzuraten, bitte nur in der Mixtur! Beim Genuß von alkoholfreien Weinen ist es dringend notwendig sich im Kopf freizumachen, das die gleiche Anzahl an Aromen unseren Gaumen kitzeln, es geht schlicht nicht. Die Aromen sind jedoch da, als ein echtes Zehn-Kampf-Training für unsere Aromen-Sensoren.
Jetzt viel Spaß bei unseren Produkten.

LAVISH NASHI

•1/2 Nashi-Birne
•5 kleine Würfel Ananas
•2cl Agavendicksaft
•3cl Limonensaft

Zubereitung: Die Birne in kleine Stücke schneiden und in einen Shaker zusammen mit den Ananaswürfeln, Agavendicksaft und Limettensaft geben, kräftig shaken. Über dem Eis abseihen und mit Oddbird Spumante auffüllen.

FIGURED YOU’D LOVE ME

•5 cl Pfirsich-Feigen-Püree
•2 cl Zitronensaft
•Eiweiss
Oddbird prickelnder Rosé

Zubereitung: Zu gleichen Teilen Feige und Pfirsiche mit einem Drittel Honig und einem Drittel Wasser erhitzen und in den Mixer geben.
Das Püree mit Zitronensaft und Eiweiß trocken schütteln. Den Inhalt in ein mit Eiswürfeln gefülltes Cocktailglas abseihen. Mit Oddbird Rosé auffüllen und genießen.

NIGHTCAP

•Honig
•50 g Ingwer
•30 ml frischer Zitronensaft
Oddbird Blanc de Blancs
•Getrocknete Limette

Zubereitung:
Honig Sirup: 8 Teile Honig mit 2 Teilen heißem Wasser mischen
Ingwerwasser: 50 g Ingwer und 2 dl Wasser zu einer glatten Masse mixen (20 Mins ruhen lassen, dann das entstandene Mark entfernen).
Honig-Sirup mit dem Ingwerwasser vermischen (7 Teile Honig auf 3 Teile Ingwer).
Für das Finalisieren des Cocktails 20 ml der fertigen Mischung auf 30 ml frische Zitronensaft geben. Das Ganze in ein Glas mit Eis geben und mit Oddbird Blanc de Blancs auffüllen.

AZUL FIZZ

 Zutaten für 2 Personen:
4 cl Limettensaft
2 cl Zuckersirup
Ginger Beer (zum Aufgießen)
4cl Blue Curacao Sirup (alkoholfrei)

Zubereitung:
Die Highball Gläser mit Eiswürfeln befüllen. In einem Rührglas Windspiel Libre alkoholfrei, Limettensaft und Zuckersirup mit einem Barlöffel verrühren und auf die Eiwürfel abfüllen.
Anschließend mit Ginger Beer aufgießen und den Blue Curacao Sirup über einen Barlöffel hineinlaufen lassen.


PORT TONIC

Sehr einfach umsetzbar aber extremst lecker, ein Port Tonic. Wir benutzen hier weiße Portweine  von Ramos Pinto, schon der normale weiße Portwein ist hier eine Wucht. Aber richtig toll, wird es mit dem weißen Adriano oder mit dem Adriano Reserva.
Sie werden JEDEN Gin&Tonic-Enthusiaten begeistern!

5cl weißer Portwein
auffüllen mit ihrem Lieblings Tonic Water
Orangen- oder Zitronenscheibe dazu.

REBUJITO

Rebujito, eine minzige Angelegenheit für jedes heiße Wetter mit wenig Alkohol (unter 1%).

16cl weiße Zitronenlimonade oder Soda
Garnitur: frische Minze, Zitrone
 
Zubereitung: Sherry und frische Minzblätter in ein mit Eiswürfeln gefülltes Highballglas geben. Mit Zitronenlimonade auffüllen und vorsichtig umrühren. Die frische Minze in den Händen anschlagen und garnieren.

Laden
Laden