Max Reserva Carmenere

Artikel-Nr. 864036-2017
Aconcagua Valley
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Expertise herunterladen
Beschreibung

Max Reserva Carmenere

Aconcagua Valley
Viña Errazuriz
Spezifikationen
Nr. 864036-2017
Farbe rot
Flascheninhalt in L 0,75
Hersteller Vina Errazuriz
Geschmacksrichtung trocken
Herkunftsland Chile
Anbaugebiet Aconcagua Valley
Rebsorte Carmenère
% Alkoholgehalt lt. Etikett 13,5
Verschluss Naturkorken
empfohlene Trinktemperatur in °C 18
EAN Flasche 7804304001229
EAN Karton 4008049864252
Bio Nein
Alkoholfrei Nein
Enthält Sulfite Ja
Erzeuger/Importeur Anschrift Hatch Mansfield Vina Errazuriz New Bank House 1 Brockenhurst Road - Ascot SL5 90J BERKS
Beschreibung Tiefdunkles Rubinrot im Glas, Aromen von schwarzen Früchten, Heidelbeeren, etwas Pfeffer undbalsamische Noten, Tannengrün. Am Gaumen kräftig, mit seidigem Tannin, viel Schmelz, saftig und generös, mit guter Konzentration und schönem Finale.
Rebsorte Carmenère wird seit 1850 in Chile angebaut. In dem Andenstaat spielt die Empfindlichkeit der Rebe gegen die kühle europäische Witterung keine Rolle. Sie gehört auch heute noch zu den wenigen für Bordeaux-Cuvées zugelassenen Rebsorten, spielt aber dort keine große Bedeutung mehr, seit sie im vorletzten Jahrhundert durch die Phylloxera (Reblaus) nahezu ausgerottet wurde. Chile ist seitdem die neue Heimat des Carmenère. Da sich Merlot- und Carmenèrerebstöcke sehr ähneln, hielt man die Rebsorte lange für eine Variante des Merlot. Dieser Irrtum wurde erst 1994 endgültig durch eine DNA-Analyse beseitigt. Carmenère ist heutzutage eine chilenische Besonderheit, auf welche man stolz ist.
    Laden
    Laden