Belsazar Vermouth

Schmuckbild


BELSAZAR Vermouth


Berlin trifft Schwarzwald


Es gibt Dinge, die werden sogar noch besser, wenn man sie zusammenbringt. Die Gründer von Belsazar haben genau das getan. Regionale badische Weine und alte Schwarzwälder Destillen treffen auf außergewöhnliche Rezepturen und die Kreativität Berlins.

Das Ergebnis ist ein Wein-Aperitif, der seinesgleichen sucht. Frei wie Berlin – bodenständig wie der Schwarzwald.

Für BELSAZAR Vermouth werden beste Weine aus dem Kaiserstuhl und Markgräflerland in Südbaden verwendet. Die frischen und fruchtigen Weine werden von prämierten Winzern der Region produziert. Das garantiert nachhaltige, qualitativ hochwertige Weine und kurze Produktionswege.

Für jede der vier Wermutsorten werden die Grundweine mit einer individuellen Mazeratkombination aus Gewürzen, Kräutern, Schalen und Blüten sowie feinem Schladerer-Obstdestillat und regionalem Traubenmost vereint und anschließend sorgfältig filtriert. In Steingutfässern entfaltet sich der Wermut unter regelmäßiger Kontrolle bis zu drei Monate lang, um die komplexen Geschmacksaromen perfekt zu entwickeln. Die lange oxidationsfreie Lagerung mit Temperaturkontrolle ermöglicht eine harmonische Vermischung der Zutaten, ohne Geschmacksaromen des Fasses aufzunehmen. BELSAZAR Vermouth behält so seine Frische, Komplexität und Balance.

Schmuckbild


Zur Homepage des Erzeugers